ToolMod Pro Audio
2HE Rahmen

Der ToolMod 2HE Rahmen ist für Module der Baugröße 2U geeignet und kann bis zu 11 Module aufnehmen

Der 2HE ToolMod Rahmen ermöglicht den Einbau von Mono- und Stereo-Modulen der Baugroße 2U. Es können maximal 11 Module dieser Größe eingebaut werden. Die Auslegung der Anschlüsse ist für alle Modulversionen geeignet. Durch den vertikalen Einbau der Module ergibt eine bessere Übersichtlichkeit, wenn viele gleiche Module eingesetzt werden. Ferner ist in dieser Anordnung eine einfache Zuordnung zu Mischpultkanälen gegeben.
ToolMod 2HE Rahmen mit verschienenen Modulen

Wie der 1HE Rahmen eignet sich auch der 2HE ToolMod Rahmen für praktisch alle Anwendungen des ToolMod Systems. Naturgemäß ist jedoch der Einbau von Modulen der Baugröße 4U nicht möglich. Hierzu kann jedoch der 4HE Rahmen verwendet werden. Der 2HE Rahmen hat ein geringeres Gewicht und niedrige Kosten pro Modulplatz als zwei 1HE Rahmen. Neben dem Einsatz im Studio zum Aufbau von modularen Mischpulten mit ToolMod Modulen eignet er sich besonders für Anwendungen im Live-Sound Bereich, da sehr viele Bearbeitungsgeräte auf wenigen Höheneinheiten untegebracht werden können.

Seitenansicht des 2HE Rahmens

Steckplätze
Der 2HE ToolMod Rahmen hat insgesamt 11 Steckplätze für Module. Da nur Module der Baugröße 2U eingebaut werden können, sind Spacer oder andere Unterteilungen nicht erforderlich.

Wie bei den anderen ToolMod Rahmen erfolgt die Befestigung der Module über RändelschraubeRändelschrauben, die gleichzeitig als Griff beim Herausziehen der Module verwendet werden. Rändelschrauben und Blindplatten sind als Zubehör auch einzeln lieferbar.

Modulversionen
Der ToolMod 2HE Rahmen ist für Module mit vertikaler Frontplatten-Beschriftung ausgelegt. Da sich horizontale und vertikale Module nur durch die Orientierung der Beschriftung unterscheiden, können natürlich auch Module mit horizontaler Beschriftung eingesteckt werden. Die Funktion der Geräte ist gleich, lediglich die Beschriftung ist dann um 90° gedreht.

Rückfront des 2HE ToolMod Trägers

Anschlüsse
4 Audio-Anschlüsse für jeden der 11 Modulplätze sind auf der Rückwand des 2HE ToolMod Rahmens eingebaut. Außer einer XLR Einbaubuchse und einem XLR Einbaustecker, die von den meisten Modulen für den Eingang und Ausgang verwendet werden, gibt es zwei TRS-Buchsen für jeden Steckplatz. Während die beiden XLR Verbinder immer für den Audio-Ein- und Ausgang verwendet werden, hängt die Belegung der TRS-Buchsen vom Modulplatz ab. Die Belegungen der verschiedenen Module finden Sie auf den Seiten mit den Modulbeschreibungen unter dem Link 'Anschlußbelegung'. Hier ist ein Beispiel für die Anschlußbelegung des Compressors TM112.

Für den Anschluß an die Stromversorgung ist der 2HE Trägerrahmen mit 5poligen XLR Steckverbinder für den Anschluß des Netzgerätes ausgerüstet. Die Stromversorgung kann von Träger zu Träger durchgeschleift werden. Stecker und Buchse sind intern parallel geschaltet. Alle Einzelheiten zur Stromversorgung der Geräte finden Sie bei der Beschreibung der Netzgeräte.

Stromversorgungsstecker im 2HE Rahmen

Abmessungen und Gewichte:
Breite: 19-Zoll, 483 mm - Höhe: 2HE = 88 mm
Tiefe: 245 mm ohne Drehknöpfe und Gegenstecker
Leergewicht ohne Module 6.5 kg

Anfrage / Bestellung
Testbericht
Preis: 340.00 €
leer, ohne Module und
Blindplatten
zzgl Mehrwertsteuer und Versandkosten
Preisliste
 
ToolMod Rahmen 1HE
ToolMod Rahmen 4HE
ToolMod Zubehör
 

Ansicht von vorn
Channel Strip Module
 

Ansicht von vorn
11 Compressoren
 

Seitenansicht
Channel Strip Module
 

Seitenansicht
11 Compressoren
 

Rückansicht
 

Anschlüsse
 

Rändelschraube
 

Blindplatte
 
Neu bei adt-audio
PRO AUDIO:
STUDIOTECHNIK:
MISCHPULTE

Tell A Friend
Newsletter Eintrag:
bitte Zahlen eingeben


Add to Favorites

Bezugsquellen
Testberichte
Pro Audio Grundlagen
Download
Referenzen
Tonstudios
Links
Links zu uns
Impressum