Sendemischpulte

Sendemischpulte in 6 Baureihen ermöglichen den Aufbau von analogen Broadcast Mischpulten und On-Air Mixern in praktisch jeder gewünschten Ausführung. Vom großen 5MT Broadcast für TV-Livesendungen mit seiner umfangreichen Möglichkeiten über die kompakten Sendemischpulte BC3 bis zum transportablen On-Air Mixer BC1.

5MT Broadcast analoges Sendemischpult mit 72 Eingangsmodulen

Die 5MT Broadcast Serie bietet eine variable Basis für kundenspezifische Tonmischpulte für den Sendebetrieb bei Rundfunk und Fernsehen.

Der Anwendungsschwerpunkt dieser grossen, komfortablen Anlagen liegt bei komplexen Live Sendungen. Eine umfangreiche Modulpalette bietet zahlreiche komfortable Funktionen.

Das System kann mit bis zu 36 Gruppen, 4 Stereo Summen, 16 Sendewegen, 16 VCA- und Mute-Gruppen, N-1 Wegen und vielen zusätzlichen Funktionen ausgestattet werden. Jedes 5MT Broadcast wird auf die Bedürfnisse des Kunden abgestimmt und kann mit Sondermodulen und Modulen nach Kundenspezifikation ausgerüstet werden.
zum 5MT-Broadcast

BC3
Analoge Sendemischpulte
BC3 Sendemischpult mit Mono-, Stereo- und TelCo-Modulen

Das BC3 System ist in erster Linie für kleine bis mittlere Mischpultanlagen im Bereich der Sendetechnik ausgelegt und bietet eine sehr umfangreiche Modulpalette von Mono-, Stereo- und TelCo-Modulen mit den für die Sendetechnik wichtigen zusätzlichen Funktionen.

BC3 Sendemischpulte decken den Bereich vom 8-kanaligen Mischpult für 19-Zoll Racks bis zum 64 kanaligen Mischpult für Live Sendungen und Aufzeichnungen ab.

Weitere Modulversionen machen die Verwendung des BC3 Systems für analoge Front-Ends und Mischungen in Verbindung mit Harddisk Systemen sowie Live Sound möglich. .

mehr zum BC3

BC4
analoges Regiepult

Während die On-Air Mischpulte der BC3 Serie die Anforderungen für Sendemischpulte vom kleinen Rackmischer bis zum 64-kanaligen Regiepult für Radio und Fernsehen weitgehend abdecken, bietet das analoge Regiepult BC4 zusätzliche Features, die im Rahmen des kompakten BC3 aus Platzgründen nicht integrierbar sind. BC3 und BC4 verwenden identische Anschlussbelegungen, gleiche Verdrahtungsplatinen im Rahmen und weitestgehend baugleiche Summenmodule, jedoch sind die Eingangsmodule mit umfangreicheren Equalizern, mehr Sendewegen, Kompressoren und VCA-Gruppen ausgestattet.

Damit eignet sich BC4 in erster Linie für Anlagen mit höherer Kanalzahl und höheren Anforderungen

Die heutigen Broadcast Mischpulte von adt-audio basieren auf der Erfahrung und Tradition von mehr als 35 Jahren der Herstellung und Entwicklung von Systemen für die Tonstudiotechnik. Die ersten Broadcast Mischpulte, die 1978 hergestellt wurden , waren in Kassettentechnik aufgebaut; dem damaligen Standard für professionelle Tonregieanlagen.

Die heute hergestellten Broadcast Mischpulte basieren auf dieser Tradition, bieten jedoch bessere technische Eigenschaften, weniger Rauschen und höhere Übersteuerungs- Reserve sowie ein wesentlich umfangreicheres Spektrum an Möglichkeiten kombiniert mit besten klanglichen Eigenschaften, hoher Betriebssicherheit und langer Lebensdauer.

Die 6 Baureihen analoger Broadcast Mischpulte von adt-audio decken den gesamten Anwendungsbereich für ein analoges Tonmischpult im Bereich der Sendetechnik ab. Das Spektrum reicht vom Kompaktmischpult BC1 in transportabler Ausführung bis zum grossen 5MT Broadcast mit fast unbegrenzten Möglichkeiten.

Alle Baureihen haben das gleiche Qualitätsniveau, und gleiche technische und klangliche Eigenschaften. Die Unterschiede zwischen den einzelnen Mischpult Anlagen liegen ausschließlich in den Features der jeweiligen Anlage und nicht in der Qualität.

BC1
kompaktes Tonregiepult

Das kompakte Tonregiepult BC1 verwendet die gleiche Technik wie BC3 und BC4 und bietet in einem sehr kompakten Format Möglichkeiten die nahe am BC3 liegen.

Gesamtübersicht der Sendemischpulte 
Broadcast Mischpulte von adt-audio (englisch)

Neu bei adt-audio
PRO AUDIO:
STUDIOTECHNIK:
MISCHPULTE


Hier sind direkte Links zu den Detailseiten der Mischpult Baureihen:

Newsletter Eintrag:
bitte Zahlen eingeben


Tell A Friend

Bezugsquellen
Testberichte
Pro Audio Grundlagen
Download
Referenzen
Audio Studios
Impressum